User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Impressum

V.i.S.d.P.:
Manuel Schiefer
Kollegiaten-Rat
am Oberstufen-Kolleg der Universität Bielefeld
Universitätsstr. 23
33615 Bielefeld

organisatorisches

Mittwoch, 7. März 2007

KollegiatInnen Mail-Verteiler

Hallo,

auf Wunsch wurde jetzt ein Mail-Verteiler für die KollegiatInnen eingerichtet. Wer möchte, kann sich einfach hier über das Formular anmelden.
osk-bielefeld abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com
PS: Vergeßt nicht auf die Bestätigungs-Mail von "Yahoo! Groups! zu antworten, sonst kommt ihr nicht auf den Verteiler.

Samstag, 10. Februar 2007

KRat-Wahl 2007

Die Liste der neugewählten HK-Mitglieder und der
StellvertreterInnen hängt seit Freitag im KRat-Raum aus.

Außerdem hier nochmal online die Ergebnisse vom 09.02.2007:
HK Mitglieder:
Michael Krings 391/06
Manuel Schiefer 593/05
Jana Holz 794/05
Hansi Riecke 396/05
Laura Bruning 341/05
Sarah Jauernig 075/05

StellvertreterInnen:
Malte Fiedler 706/04
Sebastian Sand 335/06
Anatol Kastner 311/05
Alexander Heitmann 372/05
Mariella Löllmann 716/06
Andrea Ciolea 316/06

Alle neuen KRat-VertreterInnen können ab Ende der Woche unter der Adresse vorname@krat-os.de auch per E-Mail erreicht werden.

Mittwoch, 24. Januar 2007

Wahl-Vollversammlung am Mittwoch, den 7. Februar

Am Mitwoch, den 7. Februar findet im zweiten Block von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine Vollversammlung anläßlich der Wahl des neuen KRats statt. Die Teilnahme ist Pflicht.

Bis dahin sollten sich interessierte KollegiatInnen an den KRat wenden, wenn sie für den nächsten KRat 07/08 kandidieren möchten.
Gerne könnt Ihr uns natürlich auch eine E-Mail schicken an info@krat-os.de.

Montag, 15. Januar 2007

Stundenpläne

Aus wahrscheinlich bald schon wieder aktuellem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass die Stundenpläne im Internet angesehen und ausgedruckt werden können.

Die Adresse ist kompliziert und daher könnt Ihr einfach den Link "Stundenpläne" auf der rechten Seite benutzen.

Ihr könnt Euch aber auch diese Adresse merken, von der ihr dann automatisch weitergeleitet werdet:

http://stundenplan.krat-os.de

Freitag, 2. Dezember 2005

Vollversammlung am 06.12.05

Am kommenden Dienstag, den 06.12.2005, findet ab 10:30 nach der großen Pause die letzte Vollversammlung dieses Semesters statt.

Die Anwesenheit ist Pflicht, schließlich fällt dafür der Unterricht in diesem Block aus.

Es wird u.a. darum gehen den Neu-Kollies den aktuellen KRat und dessen Aufgaben vorzustellen, sowie auf die KRat-Wahlen im Februar hinzuweisen. Wir brauchen neue Leute mit frischer Kraft und Elan!

Zum anderen werden Euch nun endlich die Ergebnisse der Fragebogen-Aktion im Detail vorgestellt.

Ein weiterer wichtiger Punkt wird das von uns konzipierte Modell des Kurssprechers (PoliOS genannt) sein, das wir Euch vorstellen möchten.
Hierzu möchten wir ein ungefähres Meinungsbild von Euch einholen, bevor wir den Antrag in die Hauptkonferenz einbringen.

Wir zählen auf Euch und Eure Anwesenheit bei der VV am Dienstag im zweiten Block.

Euer KRat

Montag, 10. Oktober 2005

Neuauflage der Zufersicherung von Gabie Obst an die Kollis des Jahr. 03

Versicherung:

Hiermit versichere ich, dass ich nicht rechtzeitig über die Belegungspflichten der APO-OS informiert worden bin. Ich habe meine bisherige Ausbildung alleine und (fast) selbständig geplant und erarbeitet. Die Checkliste kommt für mich viel zu spät und eine Überprüfung ist daher unsinnig. Ich bin mir darüber bewusst, dass ich mit dem Besuch des Oberstufen Kolleg-Bielefeld meine Zulassung zum Abitur bewusst und selbstverantwortlich gefährdet habe und ungerechte Benotungssysteme, ungerechte Kursbestehungskriterien, überzogene Abschlussprüfungen, ungerechte Bewertungen von mündlicher und schriftlicher Leistungen, desorganisierte / widersprüchliche Beratung nicht verwirklichte reformpädagogische Ideale und diverse andere Dinge in Kauf genommen habe. Sofern jemand eine dieser Fragen mit „nicht zutreffend“ beantwortet hat. Soll er/sie sich an die Laufbahnberatung oder (besser) an die Sozialberaterin Frau Schulz richten (um eine „Desillusionierungs- - Therapie“ zu machen).
Für weiter Beratung steht Herr Istseltenzukriegen im Raum 117 gerne zu verfügung (bitte vorher das gelbe Formular (Dina A3) ausfüllen und von er Rosita Zander beglaubigen lasen)

Bielefeld, den 10.10.2005 .[Name einfügen]

Mittwoch, 14. September 2005

Fragebögen ausgewertet!!!!!

Es ist vollbracht: Die Fragebögen sind ausgewertet und werden nun in eine ansehnliche Form gebracht. Denn erstmal müssen aus den Datenanhäufungen irgendwelche Bildchen werden.
Es dauert also nicht mehr lang bis wir die Ergebnisse allen zugänglich machen.

Donnerstag, 25. August 2005

Vollversammlung (verschoben auf den 07.09.2005)

Liebe Kollegiaten

am Mittwoch nächster Woche (07.09.2005) ist Vollversammlung.

Dazu treffen wir uns alle um 10:30 Uhr auf Feld 2.

Der KRat wird Euch kurz vorgestellt, außerdem werden Leute vom Aktionsbündnis gegen Studiengebühren da sein um Euch einen Vorgeschmack darauf zu geben, was uns alle erwartet, wenn von den Politikern Studiengebühren so eingeführt werden, wie sie derzeit geplant sind.

Euer KRat

Ach ja: Die Anwesenheit bei der Vollversammlung ist für alle Kollegiaten Pflicht.

Mittwoch, 24. August 2005

NEUWAHLEN für die Hauptphase

Schiff versenkt.
Naja, vielleicht wird Rosie der Sache auch nicht Herr. Das Rettungsboot muß wegen Überfüllung geschlossen werden und der Resetknopf wurde betätigt.
An solchen Tagen wird man sich wieder darüber bewusst, daß man an einer Versuchs-Schule ist und nicht an einer Regelschule. Denn solche Pannen sind ohne Frage auch ein Markenzeichen des NeOS. Nun ja, das mit dem ChaOS war auch kein von mir erfundenes Wortspiel.

Alle Grundkurse der Hauptphase müssen nochmal neu gewählt werden!

Das bedeutet, daß Ihr ab heute nicht mehr zu den Grundkursen gehen müsst.
Eure Studienfächer (Sf), Fremdsprachenkurse (Fn) und Basiskurse (BA), die Sportkurse sowie die fortgeführten Fremdsprachenkurse laufen allerdings weiter.

Wahlzettel liegen ab jetzt in den Fächern und es kann gewählt werden.

Bei Fragen wendet Ihr Euch am besten an Stephan Holz (pädagogischer Leiter) oder Hans Kröger (Kollegleiter). Oder besucht uns im KRat-Raum.

Viel Glück

Dienstag, 23. August 2005

Sie haben uns erhört: "Rosie erbarme dich Unser"

Das Rettungsboot ist gekommen... Rosita Zander hat das Ruder übernommen!!!!
Leider heist das auch, daß die Nummern ab jetzt ungültig sind. Aber ich verspreche euch: Rosie ist die letzte Instanz vor der Stundenplan-Änderung.
Denn wenn die wahre Leiterin der Schule das Kommando übernimmt, marschieren alle im Gänsemarsch!

Also Kopf hoch.

Newsletter abonnieren


Zufallsbilder

www.flickr.com

Status

Online seit 4547 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Oktober, 20:53

Stats by Net-Counter Besucher seit dem 07. März 2005

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB